[Zum Inhalt] [Zur Navigation]

News

Datum:
29.04.2019 – 08:54

Autor:
Claus Püschel

Permalink

VOLKSSOLIDARITÄT startet Spendensammlung

Spendensammlung der VOLKSSOLIDARITÄT Dresden e.V. im Mai 2019

Vom 2. bis 31. Mai 2019 sammeln Mitglieder, Mitarbeiter und Freunde der VOLKSSOLIDARITÄT Dresden e.V. unter dem Motto „Mitgefühl beginnt nebenan“ für die Unterstützung der nachbarschaftlichen und ehrenamtlichen Arbeit. Die mittlerweile 72. Spendensammlung soll besonders hilfsbedürftigen Menschen in ihrem Wohngebiet zu Gute kommen.

„Aus diesen Geldspenden soll die niedrigschwellige Teilhabe von alleinlebenden, betagten, kranken bzw. finanziell schlecht gestellten Menschen am alltäglichen, gemeinschaftlichen Leben gefördert werden“, betont der Vorsitzende Dr. Rainer Kempe. Daneben werden Bildungs-, Kultur- und Sportangebote für ältere Menschen ermöglicht. Die ehrenamtlichen Sammler können sich mit einem Ausweis legitimieren. Die gesammelten Spenden werden ausschließlich für gemeinnützige Zwecke eingesetzt.

→ Weitere Infos: VOLKSSOLIDARITÄT Dresden e.V. - Plakat Spendensammlung Mai 2019

Unsere Mitgliederverbände
Wissenswertes

MITGLIEDERVERBAND: Traditionell läd die VS Ihre Mitglieder regelmäßig zum geselligen Beisammensein ein. Zunehmend gehen diese auch unterschiedlichen Hobbies nach. Man trifft sich z.B. zum Singen, Wandern, Sport, Tanzen, Spielen, kreativen Gestalten, Multimedia- oder Sprachkurs – ja sogar, wo es möglich ist, zum Kochen, Braten und Backen nach alten und neuen Rezepten. D.h. die VS ist eben nicht "altbacken." Die Ausprägung der Interessengruppen ist unterschiedlich entsprechend der regionalen Gegebenheiten und kulturellen Besonderheiten sowie der aktuellen Wünsche und Neigungen unserer Mitgliedschaft. Traditionen werden auch hier bewusst bewahrt und gepflegt – Zukunft wird behutsam aufgebaut.